Abenteuerband 13 – Aller guten Dinge sind sechs

Eine sturmgepeitschte Oktobernacht … Sechs Männer und Frauen versammeln sich um einen runden Tisch in Chilham Castle, um in Kontakt mit der Geisterwelt zu treten. Während der Sturm um den alten Herrensitz heult und in wütenden Wellen den Regen gegen die Fensterscheiben wirft, Blitze zucken und Donner grollt, lauschen die Teilnehmer der Séance atemlos den Botschaften aus dem Jenseits, vorgetragen von Miss Cassandra Usher, dem berühmten Medium.

Die geheimnisumwitterte junge Frau ist ein Star, ihre Auftritte sind selten, exklusiv und heiß begehrt bei Großbürgern und Adeligen. Denn Miss Usher gilt als geradezu furchteinflößend genau in den Auskünften, die sie von den Seelen der Verstorbenen empfängt.

Nur eines sieht sie nicht voraus: Am nächsten Morgen liegt sie tot in ihrem Bett! Und alle sechs Teilnehmer ihrer Séance gestehen den Mord!

(Der Text stammt von der Rückseite dieses Abenteuers)

Kategorien: Offizielles | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: