Pirate Eye (von Ralf Sandfuchs und Kaid Ramdani)

Zum Gratisrollenspieltag 2020 gab es diesmal sogar zwei Private Eye Abenteuer! Neben dem klassischen Flyer wurde auch dieses Abenteuer mit dem Titel Pirate Eye (richtig gelesen, Pirate, nicht Private, näheres dazu im Vorwort) veröffentlicht.

Der Untertitel beschreibt perfekt, was einen erwartet: „Ein etwas anderes Abenteuer bei den Piraten der Karibik.“

Es geht ins Karibische Meer, im Jahre 1692 und da es sich im Herzen ja doch um eine Detektivgeschichte handelt, lassen Ralf Sandfuchs und Kaid Ramdani uns in einem Mord auf der Schatzinsel Musgrave Island ermitteln.

Auf 29 Seiten finden sich neben dem Plot noch extra Regeln für Piraten, sieben Piratenfilmempfehlungen zur Einstimmung und ein paar historische Anmerkungen.

Für den sofortigen Spielstart befinden sich am Ende noch vier vorgefertigte Charaktere.

Erhältlich ist Pirate Eye kostenlos unter:

Kategorien: Abenteuer | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: