G Geschichte Porträt 1/2023

G Geschichte Porträt widmet sich in Ausgabe 1/2023 diesmal Queen Victoria. In insgesamt 4 Kapiteln durchleuchtet die Zeitschrift das Leben der „Königin mit deutschen Wurzeln“, die von 1819 bis 1901 gelebt hat.

Die Kapitel umfassen die Jahre der jungen Königin, die bereits 1837 mit nur 18 Jahren den Thron besteigt, über den Weg des Britischen Empires auf dem Weg zur Industrienation, bis zu ihren Kolonien und Kriegen. Schlussendlich wird im letzten Kapitel noch ein Blick auf das Vermächtnis von Queen Victoria geworfen.

Näheres zur Ausgabe findet ihr auf der G Geschichte Homepage unter https://www.g-geschichte.de/portraet/queen-victoria.

Kategorien: Zeitschrift | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: