Kleine Fische (von Jan Christoph Steines)

Tr28An einem verschneiten Dezembertag des Jahres 1892 bittet Lord Benjamin Goodall die Detektive, den entführten Hund seiner Gattin wiederzubeschaffen.

Was sich als ziemlich langweilige Sache anhört, entwickelt sich dann doch noch zu einem sehr spannenden Detektivfall…

Das Abenteuer erschien ursprünglich im Trodox #28. Vielen Dank an die Trodox-Redaktion, daß wir dieses Abenteuer hier zum Nachlesen anbieten dürfen, außerdem bedanken wir uns recht herzlich bei Nils Rehm für das Cover.

Außerdem ist die gedruckte Ausgabe des Trodox #28 noch bei der Redaktion Phantastik erhältlich.

Kategorien: Abenteuer, Trodox | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: